Startseite
Haus Fessel
Die Ferienwohnungen
Birkenkopf
Zeterklippe
Helenenruh
Die Jägerstube
Der Harz und Elend
Unser Nationalpark
Anreise
Impressum
Haus Fessel
Zur Geschichte des Hauses.
Das Haus Fessel wurde 1906 vom Tischler- und Zimmermannsmeister Gustav Fessel erbaut. Es diente der Familie als Wohnung sowie erholungsuchenden Urlaubern als Unterkunft von der Kaiserzeit bis zum Kriegsende 1945. Als Haupterwerb wurde auf dem Grundstück ein Tischlerei- und Zimmermannsbetrieb des Besitzers betrieben.

1910
Haus Fessel 1910
 
Nach 1945 diente das Haus nur als Wohnraum der Eigentümer. In die Gästezimmer wurden Mieter eingewiesen. In den siebziger Jahren verkaufte die Familie Fessel / Kissner das Haus an den Feriendienst (FDGB) der ehemaligen DDR. Dieser nutzte es als Wohnraum für Mitarbeiter seiner Ferienobjekte. Die Tischlerei wurde durch Anbauten erweitert. Mit der politischen Wende ging das Haus an die Treuhandgesellschaft. Im Jahre 1992 wurde das sehr heruntergekommene Anwesen von mir erworben. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten konnte 1996 die erste Ferienwohnung angeboten werden. So wurde nach 50 Jahren das Haus Fessel seiner alten Bestimmung wieder gerecht.
2012
Haus Fessel heute
Email - Link